Familien in Not

Gemeinsam schmeckt es besser

Einmal im Jahr laden Dr. Kai Desinger, Inhaber der GARAGE du PONT, und Ministerpräsident a.D. Matthias Platzeck hilfebedürftige Familien zu einem Abendessen nach Potsdam ein. Die Familien aus Brandenburg verbringen einen Abend in der GARAGE du PONT und genießen kulinarische Köstlichkeiten der französischen Küche. Unterstützung fand diese Veranstaltung bislang nicht nur durch Potsdams Oberbürgermeister Jann Jacobs, sondern auch durch Freunde und Nachbarn der GARAGE du PONT, wie zum Beispiel Günther Jauch und seine Frau Dorothea.

Pressemitteilung zur Veranstaltung vom 16. März 2017
Bericht auf POTSDAM TV zur Veranstaltung vom 16. März 2017
Fotos von der Veranstaltung am 16. März 2017